Habt ihr eine Antwort auf diese Fragen?

Warum gibt es immer noch Menschen die in totaler Armut sterben müssen?

Warum sind davon so viele Kinder?

Warum gibt es Menschen die so viel Leid erfahren müssen im Leben?

Warum gibt es Menschen die ein lockeres, ohne Leid, Kummer und sorgenfreies Leben leben?

Gibt es wirklich etwas höheres als uns Menschen?

Warum müssen Robben und andere exotische Tiere aussterben?

Und warum sind wir so dumm und hören mit dem dauernden fFschen und der Robbenjagt nicht mal auf, gibts halt mal keinen Fisch für ein Jahr-wäre ja nicht so tragisch oder?

Warum müssen manche Menschen so tragisch ums Leben kommen, während andere es ganz leicht haben?

Warum gibt es Menschen die einfach mit totalem MÜLL berühmt werden: (Paris Hilton, Elton etc.)??

Warum haben Menschen die vieles verkehrt machen und andere gefährden dabei auch noch mehr Glück als Verstand?

Warum werden Menschen die WIRKLICH unschuldig sind zu Lebenslanger Haft verurteilt?

Warum sind die meisten Chef´s solche Arschlöcher und die Mitarbeiter, oft nur eine Position weiter drunter so nett und freundlich zu allen anderen Mitarbeitern?

Warum werden Frauen immer noch nicht behandelt in manchen Dingen wie Männer? Z.B: Im Gehalt?

Warum kriegen manche Menschen immer die ganzen schlimmen Krankheiten obwohl sie ABSOLUT gesund Leben?

Warum sterben Menschen die sich ein Leben lang gesund ernährt haben und nicht geraucht haben etc. viel früher und qualvoller als diejenigen die TÄGLICH Rabbau mit Ihrem Körper betreiben?

Warum ist dies nur so?

Warum…???

Alexander Stritt

Advertisements

4 Kommentare

Eingeordnet unter Das regt mich vielleicht auf, Philosophie

4 Antworten zu “Habt ihr eine Antwort auf diese Fragen?

  1. Pingback: Hilfe Forum

  2. Warum lesen Menschen Blogs anstatt auf die Strasse zu gehen und Menschen wirklich kennenzulernen…

    Ich sitz mitten in Singapur und les immer mal wieder ein paar Blogs quer, auch von Leuten aus Singapur. Zur Erklaerung Singapur ist ein Nest, hier trifft man jeden ueberall und somit hab ich auch mal einen Blogger getroffen. Zufaellig in der Bahn.

    Das interessante war, das ich ihn erkannt habe, er mich nicht, ich aber keinerlei interesse daran hatte mit ihm zu sprechen.

    Ich kann dir auch sagen warum, weil ich einfach keinen Vorteil darin gesehen hab.

    Nenn mich arrogant oder eingebildet, ich nenn es ehrlich.

    Der Mensch unterscheidet sich nur vom Tier, weil von uns auch Schwache die Chance kriegen zu ueberleben. Das was ich jetzt sage spiegelt nicht meine Einstellung wieder, es ist mehr ein Gedanke:

    – Natuerliche Selektion hat nichts mit Gerechtigkeit im menschlichen Sinne zu tun. Was jedoch der Mensch probiert ist die Ueberwindung der Evolution. Wir wollen unser Ego erhalten nicht unsere Rasse…kaum jemand stirbt heute noch fuer den Erhalt der Menschen, opfert sich, damit andere weiterleben koennen. Wir haben angefangen Individien zu lieben um unseren eigenen Egoismus zu befriedigen-

    – Macht gehoert schon von Anbegin der Zeit zum Menschen, es gab immer Fuehrer, Folger, Verfolgte…die Befriedigung jemanden unter seiner Kontrolle zu haben ist etwas, was man selbst erlebt haben muss um es bewerten zu koennen. Leider verliert man sich dort sehr schnell…-

    – Warum Menschen mit sinnlosem beruehmt werden…sehr gute Frage, aber welchen Sinn macht Einsteins Theorie fuer dich oder warum Frauen 50 Paar schwarze Schuhe haben und trotzdem behaupten, das ihnen ein paar Schwarze fehlt. Soziale Entwicklung und deren Stars…millionen Menschen sind gestorben ohne beruehmt zu werden, obwohl sie die gleiche Persoenlichkeit hatten wie einer dieser daemlichen Stars, aber absolut zur falschen Zeit auf diesem Planeten waren. Einstein gehoerte auch zu einen dieser Stars, die zur richtigen Zeit da waren…er hat aber etwas bewegt. –

    Im Grunde beschaeftigen wir uns doch nur mit uns selbst…MIR ist langweilig, deshalb moechte ICH MICH mit ein paar MEINER Freunde treffen. ICH blogge, da ICH der Welt etwas mittteilen moechte. ICH lese Blogs, da ICH etwas erfahren moecht, ueber andere…deren Erfahrungen um daraus fuer mich zu lernen…anonym und ohne etwas von mir geben zu muessen.

    Von 100 unzufriedenen Kaeufern beschweren sich nur 4

    Gruss aus Singapur
    Arno

  3. weil das Leben ungerecht ist!
    und immer am meißten zu einem selbst, oder dem, was einem wichtig ist!

  4. @ 2 Arno

    wenn du schon mit verhaltensbiologie kommst: welche individuelle einheit welcher lebensform kämpft nicht nur ums eigene nackte überleben, um den eigenen vorteil, also mit deinen worten fürs EGO?
    Der mensch tut nix anderes, da kannst du vielleicht recht haben – musst du aber nicht -das problem beim menschen ist, glaub ich, dass sein individuelles streben nicht mit dem rest der welt in einklang ist. in der natur gleicht sich das egoistische streben jeder lebensform global gesehen aus, nur beim menschen nimmts fatale ausmaße an, weil er allem überlegen ist. – allerdings nur im kollektiv!
    was den menschen einzigartig macht (d.h. nicht zwangsweise besser) ist ja grad, dass er ohnegleichen zur kommunikation fähig ist, so können erfahrungen, wissen etc. weitergegeben werden und das führt dann zum fortschritt.
    ich stimme dir zu, dass der menschen gefährliche wege gegangen ist und noch geht- aber untalentierte stars zu vergleichen mit bloggern, die die menschwerdung wagen und versuchen ihren erfahrungsschatz weiterzugeben halte ich unangebracht.
    ruhm ist einen scheißdreck wert und alle großen dichter, künstler und blogger, die sich auszudrücken versuchen, wissen das.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s